Schnelltest
Wie können wir Ihnen helfen?

“Man kann nicht nicht kommunizieren.”

(Paul Watzlawick, Kommunikationsexperte und Philosoph)

Artikel mit dem Tag »How to…«

Wie Sie einen Shitstorm überleben

Wer bei unter dem Begriff Shitstorm nur Bahnhof versteht informiert sich am besten hier. Die Auswirkungen von Shitstorms können durch Vorbereitung und richtiges Verhalten in der Krise begrenzt werden. Lesen Sie dazu die folgenden Tipps: Vor der Krise Bereiten Sie sich auf das worst-case-Szenario vor. Viele Fehler können vor einem Shitstorm verhindert werden. Bilden Sie...

Weiterlesen

Positive Bewertungen sind die beste Werbung

Hotelbewertungsplattformen wie Holidaycheck oder Tripadvisor erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Vor allem wenn Reisen von Privatpersonen über das Internet gebucht werden sind Bewertungen von ehemaligen Gästen ein hilfreiches Auswahlkriterium. Gut zu wissen, denn Reiseveranstalter und Hoteliers können hier anknüpfen und ihre Gäste aktiv auffordern ihren Aufenthalt/Urlaub zu bewerten. Beispielsweise könnte auf der Zimmerkarte neben der Anleitung...

Weiterlesen

Kampagnen im Web sind tot. Brennpunkt eTourism.

  Martin Schobert hielt am 14.11.20122 bei der Brennpunkt eTourism Konferenz an der Fachhochschule Salzburg einen Vortrag zum Thema: Kampagnen im Web sind tot. Also verlernen wir bitte unsere Marketingdenke! Hier der direkte Link zur Prezi-Präsentation.

Weiterlesen

The Way of Marketing in an Experience Economy

We are currently living in an experience economy. This means after the period of the agrarian economy the industrial revolution took place, which was followed by the service economy. This means experiences of consumers became more and more important to manage a companies‘ brand. What drives the development in an experience economy? The reasons for...

Weiterlesen

Social Media Coaching, laufender Support & Redaktion Hotel Böglerhof

Auftraggeber: Hotel Böglerhof Projektzeitraum: 3/ 2011 Leistungen: Social Media Coaching, laufender Support & Redaktion Ausgangssituation, Ziele: Das Hotel Böglerhof beauftragte tourismusdesign mit einem Social Media Coaching. Im ersten von 3 Workshops wurde gemeinsam eine Social Media Strategie und Taktik für das Jahr 2011 erarbeitet – die Basis jedes Investments in diesen Bereich. In einem 2. Workshop...

Weiterlesen

Begleitung Website Relaunch Oberösterreich Tourismus

Auftraggeber: Oberösterreich Tourismus Projektzeitraum: 10/ 2010 – 12/ 2011 Leistungen: Website Relaunch Begleitung Oberösterreich Tourismus Ausgangssituation, Ziele: Oberösterreich Tourismus und seine Regionen sollten eine neue Website erhalten. Zunächst wurde die „Mutterseite“ www.oberoesterreich.at konzeptioniert und programmiert. Diese Seite fungierte als Vorlage und wurde danach für die Regionen adaptiert, sodass sie schnell und kostengünstig zu einer eigenen modernen...

Weiterlesen

Fachliche Begleitung Blog-Relaunch Tirol Werbung

Auftraggeber: Tirol Werbung. Projektzeitraum: 05/ 2011 – 08/ 2011. Leistungen: Relaunch-Begleitung des Blogs der Tirol Werbung www.blogtirol.at Ausgangssituation, Ziele: Die Tirol Werbung betreibt mit durchschnittlich 200 Lesern pro Tag einen der erfolgreichsten touristischen Weblogs Österreichs. Bei einer Analyse im September 2010 wurde allerdings ein Optimierungspotenzial hinsichtlich Design, Navigation und kontextueller Darstellung externer und interner Blogbeiträge festgestellt. Es...

Weiterlesen

Blogs schreiben sich nicht von alleine …

Eine Geschäftspartnerin und quasi “Teammitglied auf Zeit” ist Dani Terbu, Geschäftsführerin von Coolhunting. Sie ist Kommunikationsprofi und eine umtriebige, interessante Persönlichkeit – vor allem digital. Sie zählte mit ihrem “Zuckerwatte-Blog” zu den Urgesteinen der Social Media Szene Österreichs, kennt Twitter, Foursquare und Hotelbewertungs- und Social Media-Instrumente im Tourismus wie den Inhalt ihrer Handtasche und setzt...

Weiterlesen

Google Analytics für öffentliche Tourismus-Organisationen

Besonders wichtig für Touristiker ist zu wissen wie das Verhalten von potentiellen Gästen auf deren Website bzw. bei Online-Kampagnen ist. Viele setzen dabei auf Know How von Agenturen. Oder sie setzten Google Analytics zum User-Tracking ein und nehmen in Kauf, dass Google diese Informationen sammelt und an einen Server in den USA weiterleitet. Fazit –...

Weiterlesen