Schnelltest
Wie können wir Ihnen helfen?

“Man kann nicht nicht kommunizieren.”

(Paul Watzlawick, Kommunikationsexperte und Philosoph)

Blog

09.03.2014

Trends im Tourismus: 100 mal und ein Hotel der Zukunft

Soeben komme ich von der ITB 2014 in Berlin – auf den Punkt gebracht die weltweit größte Zusammenkunft von TouristikerInnen auf einem Fleck. Dort gibt es neben Termin-Stress und Gesichtswäsche bei Kunden, Partnern, Lieferanten und Mitanbietern auch jede Menge Wissenstransfer. Hier der Link zum Download der Präsentationen am ITB-Kongress 2014. Natürlich tummeln sich auch alle...

Weiterlesen


21.01.2014

Perspektivenwechsel: Wir teilen uns die Straße!

  Nach Monaten schlendere ich wieder einmal durch die Mariahilfer Straße in Wien, die inzwischen zur Zone des „shared space“ ernannt wurde. Dort gibt es nun auf zwei Abschnitten Begegnungszonen, dazwischen eine FußgängerInnenzone. In den Begegnungszonen teilen sich die verschiedenen VerkehrsteilnehmerInnen den gemeinsamen Straßenfreiraum. Wenn ich es nicht wüsste, wäre es mir – abgesehen von...

Weiterlesen

16.12.2013

7 Schritte in die Zukunft des Tourismus oder Destination Management Organisation 2020

Im vergangenen Herbst hatte ich mehrere Präsentationen mit dem Thema “Zukunft des Tourismus” oder die “Zukunft der Destinations Management Organisation“. auf Einladung des finnischen Wirtschaftsministers beim OSKE Tourismus-Seminar in Helsinki – The Big Seven in 2020 beim Digital Tourism Campus in Helsingborg, Norwegen beim Workshop “Radikale Innovation” im Zuge des “BÖTM Top Seminars 2013” mit...

Weiterlesen


19.11.2013

Service Design heißt auch Service am Kunden

Der Begriff “Service Design” schwappt allmählich immer mehr in die Tourismusbranche über. Bei manchen Veranstaltungen hat man aber das Gefühl, dass der Begriff hauptsächlich genannt wird, weil er “cool” ist und nicht, weil man verstanden hat, was er bedeutet. Es gibt unzählige Definitionen zu diesem Thema, welche mit der Zeit mehr als mühsam sind, sie...

Weiterlesen

13.11.2013

Digital Tourism Innovation Campus Barcelona

    Ich bin dort. Maya auch. Und zahlreiche internationale Kollegen aus Destinationen, Städten, regionaler und nationaler Tourismusorganisationen. Wir – Maya und ich – erzählen vom Storytelling, von Spannungsbogen digitaler Inhalte und wie Content Management effizient funktionieren kann.   Letzte Chance sich noch anzumelden. Hier.  

Weiterlesen

04.10.2013

Tourismusdestination 2020 – 7 Handlungsfelder am Weg in die Zukunft des Tourismusmanagements

Letztens durfte ich auf Einladung des finnischen Wirtschaftsministers als Key Note Speaker meine Sicht der Zukunft von Tourismusorganisationen skizzieren. Nach 15 Jahren Tourismusmanagement bei der Österreich Werbung und als selbständiger Consulter greife ich auf unterschiedliche Erfahrungen in Netzwerken, Projekten und Marktforschungen zurück. In der Präsentation zeige ich kurz aktuelle, weltweite touristische Entwicklungen auf  und leite...

Weiterlesen


04.09.2013

Ski Ride Vorarlberg – es wird konkret

Nachdem wir im Hochsommer über unsere Begleitung bei der touristischen Produktentwicklung von Vorarlberg Tourismus berichteten, gibt es jetzt den ersten Flyer der Ski Ride Vorarlberg. Da man als Agentur für Tourismusberatung die Ergebnisse seiner Arbeit oft erst nach Jahren sieht, ist es um so schöner, auch einmal etwas Materielles in der Hand zu halten Uns...

Weiterlesen

12.08.2013

Warum fällt uns Markenexperten & Tourismusberatern das nicht ein…?

Storytelling vom Feinsten. Ein Kunststudent stellt einen Flügel mitten in einen Brunnen, erzählt von seinem Leben als arbeitsloser Akademiker, dem es an Platz in seiner kleinen Wohnung fällt und macht Städtereisende, Wiener und andere Künstler (Anm.:  ) schlichtweg glücklich mit dieser Aktion…. DAS IST DER WERT KULTIVIERT DER MARKE ÖSTERREICH UND WIEN. Nicht das Logo,...

Weiterlesen

16.07.2013

Produktentwicklung Ski Ride Vorarlberg

Immer die selbe Leier Produktentwicklungen im Tourismus passieren oft nach dem üblichen Schema: Nehmen wir doch drei Kernleistungen (Übernachtung, Verpflegung, Ausflug) und machen daraus ein Package -fertig ist unser neues ultimatives Produkt! das aber leider keiner bucht…. das auch absolut austauschbar ist… das nichts mit der Marke der Region zu tun hat… das jegliche Reisephasen...

Weiterlesen

14.07.2013

AKK Info- und Rastobjekte warten darauf entdeckt zu werden!

Gemeinsam mit bauchplan ).( entwickelten wir ein Informationsobjekt entlang der AKK-Radroute mit Mehrwert! Am 13. Juli wurden im Zuge des Kellerbergfestes in Hohenau an der March die Rast- und Informationsobjekte am Standort Kellerberg eröffnet. Im Rahmen des Projektes Alpen-Karpaten-Korridor (AKK) Centrope gab das Weinviertel Management die Realisierung von Informationspunkten entlang der Radroute in Auftrag. Ziel...

Weiterlesen

11.07.2013

Best Practise Authentizität

Gefunden in Falmouth, Cornwall Wie oft sprechen wir im Tourismus über Authentizität und Identität und Nachhaltigkeit und und und… Kaum ein Tourismuskonzept, in welchem nicht diese Themen oberste Priorität haben –und das zu Recht! Doch oft wird das Ganze nur sehr „gezwungen“ umgesetzt (oder einfach auch bewusst ignoriert, wie hier nachzulesen ist…). Es gibt aber...

Weiterlesen

18.06.2013

Landart im Tourismus: Kunst und Natur erzählen Geschichten der Marke Vorarlberg

Anbei eine kurze Bilder-Studie von Skizzen, die wir unlängst für ein naturnah zu inszenierendes Projekt in einem touristisch gering entwickelten Erlebnisraum entwickelt haben.   Was meint ihr – ist das Themenweg reloaded? Ist das das fehlende Glied beim “in Szene setzen” touristischer Erfahrungen? In diesen Tagen erhält eine sehr enge Freundin von tourismusdesign und ihre...

Weiterlesen

12.06.2013

tourismusdesign auf der atb_experience 2013

Soeben fährt die Delegation Vorarlberg zurück aus Villach von der atb_experience 2013. Mit im Gepäck verschiedene internationale Journalisten und Reiseveranstalter (Spanien, Russland, Frankreich, Deutschland und Tschechien), welche das Thema Nachhaltigkeit im Rahmen der Vorarlberger Architektur erfahren werden.   Auch auf der atb_experience ging es um das Thema Nachhaltigkeit und dessen Relevanz im Tourismus. Titel der...

Weiterlesen

14.05.2013

Wenn internationale Gäste nach Krumbach kommen …

Wenn internationale Gäste in den Ort kommen … dann werden sie mit dem Bus anreisen. Im Bregenzerwald wird sehr stark auf das Thema Mobilität gesetzt und derzeit das Projekt „BUS:STOP Krumbach“ realisiert. Es steht im Zusammenhang mit dem europaweiten Mobilitätsprogramm e5 und einer nachhaltigen, regionalen Entwicklung. Geboren wurde die Idee durch den Verein “kultur krumbach”,...

Weiterlesen

04.05.2013

FREE WIFI. 64% der Hotels bieten Gästen gratis Internet-Zugang

Jetzt kommt Bewegung rein: ”Free public Wi-Fi is very popular in the world’s premier tourism destinations!” Free WIFI Services for Tourists throughout Japan. Australia Tourism sagt der Internet-Abzocke in in australischen Hotels den Kampf an! In Vietnam und Thailand gibt es große Free-Wifi-Projekte, in Pattaya alleine wurden unlängst 1.000 Hotspots mit High-Speed Internet-Connection freigeschalten. Parallel dazu bieten...

Weiterlesen