Schnelltest
Wie können wir Ihnen helfen?

“Man kann nicht nicht kommunizieren.”

(Paul Watzlawick, Kommunikationsexperte und Philosoph)

21.12.2015

Produktentwicklung: Kreative Award für Ski Ride Vorarlberg

Ski Ride Vorarlberg

Der Ski Guide Austria 2015 zeichnet das neue Markenprodukt von Vorarlberg Tourismus aus

Vorarlberg Tourismus darf sich über eine besondere Auszeichnung freuen: Ski Ride Vorarlberg erhielt den „Kreative Award“ des Ski Guide Austria 2015.

Das neue Markenleitprodukt wurde in Zusammenarbeit mit der tourismusdesign entwickelt. „Ich denke, es ist uns gelungen, Service Design entlang der Marke Vorarlberg umzusetzen“, freut sich Geschäftsführer Martin Schobert. Beim Prototyp Ski Ride habe man versucht, zur Marke Vorarlberg so viele Kontaktpunkte wie möglich für den Skigast herzustellen. Das Entwicklungsteam sei dabei konsequent in die Rolle des Gastes geschlüpft.

Ski Ride Vorarlberg: In sieben Tagen von Nord nach Süd

Das Reiseprogramm führt maximal sechs Personen eine Woche lang auf Skiern quer durch Vorarlbergs Skiregionen. Ski Ride Vorarlberg ist eine Winterreise der besonderen Art und verbindet die Vorarlberger Gastfreundschaft mit außergewöhnlichen Naturerlebnissen.

Die Tour startet im Kleinwalsertal, führt über den Bregenzerwald auf den Arlberg, übers Klostertal ins Montafon und endet in Gargellen. Die regionalen Besonderheiten sind dadurch für die Teilnehmer besonders erlebbar: Von kulinarischen Spezialitäten, der Architektur sowie den persönlichen Begegnungen gewinnen die Sportler einen Einblick in die Vorarlberger Kultur. „Mit der Ski Ride Vorarlberg wollen wir die Marke Vorarlberg spürbar machen“, heißt es bei Vorarlberg Tourismus.

Durch das neue Produkt, die Marke Vorarlberg erlebbar gemacht

Im Unterschied zur herkömmlichen – vorwiegend absatzorientierten – Produktgestaltung, stehen bei Ski Ride Vorarlberg die Markenarbeit und die Kommunikationsmöglichkeiten im Vordergrund. Ziel war es, das Kerngeschäft im Vorarlberger Winter, nämlich Skifahren, in eine typisch Vorarlberger Position zu bringen und diese zu vermitteln. Einige Leitmedien, wie etwa „Die Zeit“ haben bereits darüber berichtet. Anfang März wird darüber auch eine Dokumentation in „Erlebnis Österreich“ in ORF2 und in 3Sat ausgestrahlt.

Ski Ride Vorarlberg richtet sich an gute Skifahrer, die sich sicher auf verschiedenen Schneearten und Geländeformationen bewegen können. Die Teilnehmer werden von professionellen Berg- und Skiführern vorbereitet und begleitet. Nach Materialcheck und Testfahrten geben sie den Teilnehmern wertvolle Fahr- und Aufstiegstipps, informieren über Lawinensituationen und liefern darüber hinaus alles Wissenswerte über die bereisten Regionen. Selbstverständlich nehmen die Gruppen auch Rücksicht auf Wildruhezonen.

Absatzorientierung ist zwar wichtig jedoch sind die Werte der Marke und der Region genauso in die Produktentwicklung geflossen. Uns hat der Service-Design Ansatz sehr dabei geholfen, die richtigen Lösungen für die Wünsche und Bedürfnisse der Skifahrer zu entwickeln.

Wir freuen uns sehr herzlich über den Kreative Award für Ski Ride Vorarlberg und bedanken uns bei allen, die mitgeholfen haben, dieses tolle Produkt auf die Beine zu stellen!

 

Mehr über Service-Design erfahren.

Zum Newsletter anmelden

Touristiker auf Augenhöhe - wir teilen unser Wissen!

Ihre Daten sind bei uns sicher, 0% Spam, 1x pro Woche, nur relevante Tourismus-Info

Kommentar hinzufügen