Schnelltest
Wie können wir Ihnen helfen?

“Man kann nicht nicht kommunizieren.”

(Paul Watzlawick, Kommunikationsexperte und Philosoph)

29.11.2011

Salzburger Almsommer und Salzburger Almenweg

Auftraggeber: SalzburgerLand Tourismus GmbH
Projektzeitraum: Oktober 2011
Ausgangssituation, Ziele:
Die SalzburgerLand Tourismus GmbH lud am 20. Oktober 2011 zu einem von tourismusdesign moderierten Workshop ein, um über die Zukunft und Weiterentwicklung des Salzburger Almsommer mit den wichtigsten Vertretern von Salzburger Tourismusregionen und Wirtschafts- und Kooperationspartnern zu diskutieren. Ziel ist aus den Workshop-Ergebnissen eine gemeinsame getragene Strategie & Taktik für den Salzburger Almsommer für die Jahre 2012 – 2014 zu entwickeln.

Ein 2. Teilprojekt war die Markenführung des Almsommers im Rahmen des Salzburger Almenweges zu evaluieren. Im Zuge des Workshops wurden die Bedürfnisse in den verschiedenen Phasen des Gastes bei seinem Aufenthalt in den 20 Destinationen des Salzburger Almenweges wurden erhoben. Anschließend ging es darum konkrete Massnahmen und Aktionen zu entwickeln, die aus der Bedürfnis-Erfüllung ein besonderes (Marken-)Erlebnis entstehen lassen.

Leistungen:
Moderation Ideenwerkstatt mit den Methoden Customer Journey, Experience Pyramide
Workshop Dokumentation “Unser strategischer Weg” Salzburger Almsommer und Massnahmenplanung Salzburger Almenweg

Zum Newsletter anmelden

Touristiker auf Augenhöhe - wir teilen unser Wissen!

Ihre Daten sind bei uns sicher, 0% Spam, 1x pro Woche, nur relevante Tourismus-Info

Kommentar hinzufügen