Schnelltest
Wie können wir Ihnen helfen?

“Man kann nicht nicht kommunizieren.”

(Paul Watzlawick, Kommunikationsexperte und Philosoph)

Artikel mit dem Tag »Social Media«

Werden DMOs durch Facebook City Guides & Google Local Guides obsolet?

Plattformen mit User-generated-content (UGC) werden für Reiseempfehlungen und damit Urlaubsplanung immer beliebter. Die jüngste Einführung des City Guides Service von Facebook oder auch Local Guides von Google ist da ein natürlicher nächster Schritt. Immer wieder geht es um Reiseerfahrungen aus Sicht der Einheimischen. Die Gäste wollen erleben, was die lokalen Menschen schätzen. Sie wollen das...

Weiterlesen

7 Schritte zu einer erfolgreichen Tourismus-App

Glaubt man den Daten aus den “Mobile Trends 2016“, dann steht alles im Zeichen von Apps! Apps führen zu viel höherem Engagement, sowie höheren Time-Spent und Conversion Raten und sind somit mobilen Seiten vorzuziehen, wenn es um Produkte geht. Doch wie sieht es im Tourismus aus, wo es doch oft um Inspiration und Planung geht?...

Weiterlesen

Wie kann man Content-Marketing sinnvoll planen und einsetzen?

Die Erstellung von spannenden Geschichten und deren Verbreitung im Netz, Storytelling, Contentproduktion und -Distribution – immer wichtiger werden medienadäquate Inhalte, sowie die richtige Zeit und der richtige Kanal um diese Inhalte zu verbreiten. Nicht nur eine Long-Tail-Strategie, sondern auch Reiseinspiration und Brand-Awareness verlangen an immer mehr, immer neuen Content. Im Zuge unserer Arbeit als Tourismusberater...

Weiterlesen

Guter Content für Online-Kanäle entsteht offline

Digitale Medien sind allgegenwärtig und einige große Kanäle dominieren die digitale Medienlandschaft. Dabei stellen die Plattformen nicht selbst Inhalte her, sondern bauen auf die Kreativität ihrer Mitglieder. Und durch die Vielzahl der Mitglieder und der Masse an Informationen wird es immer schwieriger hervorzustechen. Grund genug auf “exzellente Inhalte” zu setzen – und dieser entsteht offline!...

Weiterlesen

Die Zukunft von Technologie und Medien im Jahr 2016

Michael Wolf, Experte für Kommunikation, Medien und Technologie sprach auf der Wall Street Journal Konferenz über die Zukunft von Technologie und Medien im Jahr 2016. Er hat das, was man schon immer ahnte in Zahlen gegossen und wartet dabei mit der einen oder anderen Überraschung auf. Beispielsweise verbringt der durchschnittliche Amerikaner mehr Zeit mit Technologie...

Weiterlesen

Top Social Media Werkzeuge für Unternehmen

Die Seite socialmarketingwriting.com hat eine interessante Infografik zusammengestellt wo die besten Social Media Werkzeuge nicht nur vorgestellt werden sondern auch die Vor- und Nachteile sowie Preisangaben gemacht werden. Da sind ein paar alte Bekannte sowie einige Neue dabei. Die Grafik hilft dabei Alternativen zu finden und Einsteigern überhaupt die Social-Media Arbeit zu erleichtern. Die vielen...

Weiterlesen

Instagram – wie erfolgreich sein als Touristiker?

Instagram ist in aller Munde! Die Userzahlen steigen stetig und nirgendwo kann man besser viele Menschen mit einfachen Botschaften erreichen. Wie kann man also als DMO oder Touristiker Instagram erfolgreich nutzen? Welche Ideen und Strategien kann man anwenden um eine große Reichweite zu generieren? Diese Fragen wurden während des Digital Breakfast erörtert – ein Webinar/Live-Stream...

Weiterlesen

Die Zukunft von Social Media?

Die letzten Vorträge zu Social-Media waren ernüchternd: wo kann man noch halbwegs Reichweite generieren? Facebook begrenzt sie je mehr man zahlt um das Budget immer weiter zu erhöhen. Instagram begrenzt auch sobald man #sponsored im Text eingibt was bei “kommerziellen” Beiträgen ja der Fall sein sollte. Twitter wird sowieso im deutschsprachigen Raum kaum genutzt und...

Weiterlesen

Internet-Buchung: das POPO-Prinzip

Früher ging man ins Reisebüro, lies sich beraten, fragte eventuell in einem zweiten und buchte dann. Danach kam der Online-Trend und heutzutage, wenn man in ein Reisebüro geht so vergleicht man direkt nebenbei am Handy oder Tablet die Preise. Oder man sucht überhaupt online und kauft anschließend im Reisebüro schon in Kenntnis der Marktpreise –...

Weiterlesen

Sind Pinterest und Instagram interessant für Tourismusbetriebe?

Social-Media-Kanäle können Tourismusbetrieben stark helfen, ihre Marken zu festigen, Services und Produkte durch Empfehlungen hervorzuheben. Das klappt alles sehr gut wie das Beispiel Facebook zeigt aber auch auf dem Video-Kanal YouTube oder Twitter funktioniert diese Vorangehensweise – und selbst auf Google+ lassen sich zumindest SEO-Effekte erzielen. Hier werden nicht nur Inhalte veröffentlicht und mit Werbebudgets...

Weiterlesen

Technologie verändert die Medienwelt

Die Social-Media-News Seite Buzzfeed.com hat eine neue Auswertung ihrer Seite veröffentlicht. Darin gibt sie Ausblick auf die neuesten Trends und darüber, wie die Technologie die Medienwelt verändert. Das ist insofern für Touristiker interessant da diese Insights zeigen wie eine Seite aufgebaut ist und wie User sie verwenden. Daraus kann für Destinations-Organisationen einiges abgeleitet werden um...

Weiterlesen

“Mobile First” in der Online-Strategie

Eine neue Expedia-Studie hat gezeigt, dass sich Menschen im Urlaub so gut wie gar nicht von ihren mobilen Geräten trennen wollen. 94% der Freizeiturlauber und 97% der Geschäftsreisenden nehmen mindestens ein mobiles Gerät mit auf die Reise.  Das ist eine bemerkenswerte Entwicklung und unterstreicht die notwendige Ausrichtung auf diesen Trend. Nichtsdestotrotz haben viele Hotels und...

Weiterlesen

Nicht nur für Star Wars Fans: Dark Page Posts auf Facebook

Viele Facebook-Nerds kennen sie ja bereits: die Dark Page Posts auf Facebook. Diese können nun, wie Thomas Hutter in seinem Blog beschreibt, auch für den News-Feed erstellt werden. Voraussetzung ist aber immer noch der Power Editor von Facebook. Für Nicht-Facebook-Nerds: Dark Page Posts sind sozusagen Werbeanzeigen, welche NICHT in der Timeline der Fanpage angezeigt werden,...

Weiterlesen

„Online-Bilder-Workshop für Leistungsträger? Nein, so was brauchen wir nicht – ist jetzt nicht so relevant für uns“…

so war die Antwort einer renommierten touristischen Region diesen Jahres auf unser Angebot nach deren Anfrage. Nicht dass wir natürlich auch enttäuscht waren, keinen Auftrag zu erhalten – viel mehr überraschte uns die absolute Überzeugung (oder Ignoranz?). Entweder ist die Region und ihre Vermieter im Web wirklich so gut mit Bildern aufgestellt (was ehrlich gesagt...

Weiterlesen

Website relaunch für OÖ Tourismus und seine Regionen

Auftraggeber: Oberösterreich Tourismus Projektzeitraum: 11/2010 – 02/2011   Leistungen: Online Strategie Coaching OÖ Tourismus „Website NEU für Oberösterreich Tourismus & Destinationen aus Oberösterreich“   Zielsetzung: Oberösterreich Tourismus und seine Regionen sollten eine Strategie für eine neue gemeinsame Website erarbeiten. D.h. jede teilnehmende Tourismusorganisationen sollte eine moderne Website erhalten, die sich nur durch Farbe, Bild- und...

Weiterlesen