Schnelltest
Wie können wir Ihnen helfen?

“Man kann nicht nicht kommunizieren.”

(Paul Watzlawick, Kommunikationsexperte und Philosoph)

Inszenierungskonzepte

Experience planen

Das Inszenierungskonzept leitet sich aus dem ab, was wir vor Ort an Potentialen und Phänomenen vorfinden und natürlich von den Bedürfnissen der zukünftigen Gäste. Wir arbeiten mit ganzheitlichem Ansatz, unter intensiver Beteiligung der regionalen Akteure und mit hoher Wertschätzung gegenüber der regionalen Identität.

Persona-Methode

Mit der Persona-Methode kreieren wir fiktive Gäste und “spielen” sehr anschaulich deren Bedürfnisse und Erwartungen an das neue Erlebnisangebot durch. Dies führt zu einer Fokussierung auf konkrete Gästegruppen. Und wir entwickeln Kommunikation auf Augenhöhe – mit den zukünftigen Gästen.

Unsere Projekte

Marken-Dreiklang und das weltweit 1. Durchfahrts-WC im Wintersport

Service Designer betrachten Dienstleistungen und Produkte immer zuerst mit den Augen der Konsumenten. Service Design im Tourismus bedeutet daher sich voll und ganz auf Bedürfniss-Optimierung unserer Gäste zu konzentrieren. Diese ist gerade im Tourismus essentiell um Markenerlebnisse auf Augenhöhe mit unseren Gästen zu schaffen. Es geht dabei um Wertschätzung, um durchdachtes Antizipieren und darum den...

Weiterlesen

Inszenierung RAD:WANDERN Obertal

Auftraggeber: Gemeinde Rohrmoos-Untertal, Steiermark. Projektzeitraum: 05 – 10/2011. Leistungen: Durchführung Inszenierungswerkstatt, Erstellung Inszenierungskonzept. Aufbauend auf das Ideengespräch Ende 2010 entwarf tourismusdesign ein Inszenierungsgerüst, das in einer Werkstatt mit den regionalen AkteurInnen nochmals diskutiert wurde. Aufgrund der zwei starken Themen Wasser und Bergbau, setzten wir im Inszenierungskonzept auf die strategische Klammer RAD:WANDERN. Die Kombination der beiden...

Weiterlesen

Inszenierungskonzept Panoramahöhenweg

Auftraggeber: Mostviertel Tourismus GmbH, ARGE Panoramahöhenweg. Projektzeitraum: 03/11 – 09/11. Leistungen: Durchführung von Ideenwerkstätten; Erstellung Inszenierungskonzept, Gestaltungsleitfaden und Aktionsplan. Die Region im Raum Waidhofen/Ybbs – Ybbsitz – Randegg – Sonntagberg – seit 10 Jahren “Panoramahöhenweg” genannt – beauftragte uns mit der Erstellung eines Inszenierungskonzeptes, um  Ihren bestehenden und zukünftigen Gästen besondere Erlebnisse in der Landschaft bieten zu...

Weiterlesen

Ideengespräch Inszenierung Obertal

Auftraggeber: Gemeinde Rohrmoos-Untertal, Stmk. Projektzeitraum: 09/2010. Konzeption und Durchführung eines Ideengesprächs mit Entscheidungsträgern und Akteuren der Region. Das Ideengespräch begann mit einer Wanderung zu den landschaftlichen Höhepunkten des Obertals und wurde "am runden Tisch" weitergeführt.

Weiterlesen