Schnelltest
Wie können wir Ihnen helfen?

“Man kann nicht nicht kommunizieren.”

(Paul Watzlawick, Kommunikationsexperte und Philosoph)

28.11.2012

„Online-Bilder-Workshop für Leistungsträger? Nein, so was brauchen wir nicht – ist jetzt nicht so relevant für uns“…

Mondrian Los Angeles

so war die Antwort einer renommierten touristischen Region diesen Jahres auf unser Angebot nach deren Anfrage. Nicht dass wir natürlich auch enttäuscht waren, keinen Auftrag zu erhalten – viel mehr überraschte uns die absolute Überzeugung (oder Ignoranz?). Entweder ist die Region und ihre Vermieter im Web wirklich so gut mit Bildern aufgestellt (was ehrlich gesagt aus unserer Sicht nicht der Fall ist), oder die Online-Verantwortlichen informieren sich nicht im Web.

Mittlerweile kann man es gar nicht übersehen!

Dieses Jahr wurden so viele Blogartikel geschrieben und Statistiken präsentiert, welche die immense Bedeutung von Bildern im Web beschreiben, dass es eigentlich schon wieder ein alter Hut ist.  Gerade heute erreicht uns wieder eine sehr interessante Infografik über Bilder in Social Media Kanälen. Darüber hinaus gibt es auf unserem geliebten tagseoblog von Martin Mißfeldt immer wieder umfangreiche Tipps für die Optimierung im Web. Auch @Achim Meurer gibt Empfehlungen auf seinem Blog.  Und @Thomas Hendele hat ein sehr gutes White Paper zu Fotos im Onlinemarketing erstellt. @Andreas Romani gibt Tipps für Hoteliers und wie sie mit Bildern im Web umgehen sollen. Der österreichische „Pinterest-Mann“ Hannes Wimmer gibt auf Webzucker Einblick in die Plattform. Und so weiter und so weiter…

FAZIT: Vielleicht sollten wir besser Hilfestellung im Auffinden von geeigneten Blogartikeln geben.
Aber ob neben den Onlinern der DMOs auch die Leistungsträger der Region sich täglich Zeit zum Lesen nehmen ist fraglich…

PS: Wer sehr gelungen mit Bildern arbeitet ist die Morgans Hotel Group.

Zum Newsletter anmelden

Touristiker auf Augenhöhe - wir teilen unser Wissen!

Ihre Daten sind bei uns sicher, 0% Spam, 1x pro Woche, nur relevante Tourismus-Info

Kommentar hinzufügen


1 Kommentar

  1. Andreas Romani, 05.01.2013:

    Servus Gregor, absolute Zustimmung. Visuelles Storytelling ist ein ganz entscheidender Teil des digitalen Marketings. Wird aber leider, aus unserer Erfahrung auch aus Sicht der Gastgeber, immer noch unterschätzt. Schade eigentlich. Ach ja bevor ich es vergesse, herzlichen Dank für die Erwähnung und die Verlinkung. Viele Grüße, Andy