Schnelltest
Wie können wir Ihnen helfen?

“Man kann nicht nicht kommunizieren.”

(Paul Watzlawick, Kommunikationsexperte und Philosoph)

17.04.2012

Präsentation Masterplan Tulln

role play

Der Masterplan von Tulln wurde vorgestellt und damit begann mein Einstieg bei tourismusdesign gleich mit einem Bühnenauftritt. Eine wesentliche Frage, die uns im Team beschäftigte war, wie bekommt man die Fülle an erarbeiteten Themen, deren Komplexität und die methodische Erarbeitung in einer halbstündigen Präsentation verständlich rüber? Wir wagten uns ans Rollenspiel und zeigten in zwei Szenarien was die Zukunft bringen soll. Die erste Szene stellte Tulln 2014 dar: eine Radfahrerin, die eine Übernachtung in Tulln gebucht hat, erkundigt sich bei einer Tullnerin nach Angeboten und bekommt jede Menge Anregungen und Vorschläge. Angefangen von einer geführten Kanutour durch den Auwald bis hin zu einem stimmungsvollen Sonnenuntergang, begleitet von klassischer Musik an der Donaulände. Das zweite role play spielt 2016: eines der vielen Donauschiffe legt in Tulln an, da die unmittelbare Stadtnähe, die hervorragende Infrastruktur und das organisierte Angebot für Garten- und Kunstinteressierte die Stadt zu einer beliebten Destination für Reiseveranstalter gemacht hat. Die Botschaft ist angekommen, auch bei mir….Tulln ist schöner!

Marlis Rief

Zum Newsletter anmelden

Touristiker auf Augenhöhe - wir teilen unser Wissen!

Ihre Daten sind bei uns sicher, 0% Spam, 1x pro Woche, nur relevante Tourismus-Info

Kommentar hinzufügen